Saint-Gobain

Sprechen Sie Bedenken an!

Bei Saint-Gobain sind wir von jeher bemüht, eine offene und von Wertschätzung geprägte Kultur zu schaffen und zu erhalten. Wir glauben, dass wir auf diese Weise das Vertrauen unserer Mitarbeiter und all unserer Stakeholder gewinnen können. Darum wollen wir eine sichere und zuverlässige Möglichkeit für alle schaffen, uns Verstöße gegen das Gesetz oder unsere Verhaltens- und Handlungsgrundsätze zu melden.

Dieses Hinweisgebersystem steht all unseren Mitarbeitern sowie externen Parteien zur Verfügung. Meldungen können anonym über diese Plattform abgegeben werden, auch wenn wir Sie stets ermutigen, Ihre Identität anzugeben und in einen Dialog mit uns einzutreten. Wir versichern Ihnen, dass alle Daten und Informationen, die Sie mit uns teilen, mit größtmöglicher Neutralität sowie streng vertraulich behandelt werden.

Pierre-André de Chalendar
„In unserer Welt, die immer komplexer und riskanter wird, treten wir nachdrücklich für den Erhalt unserer Werte ein. Wenn Sie Bedenken ansprechen, helfen Sie uns dabei, eine von Vertrauen geprägte Kultur aufzubauen und unser Ziel zu erreichen: in bestmöglicher Weise für unsere Mitarbeiter und all unsere Stakeholder da zu sein.“

Wir verlassen uns darauf, dass Sie Bedenken ansprechen und uns dabei helfen, unsere Werte zu verteidigen.

Im Voraus vielen Dank für Ihren Beitrag!

Wer kann Meldungen abgeben? Was sollte gemeldet werden?
Von wem werden die Meldungen entgegengenommen und bearbeitet? Wie sieht das Verfahren zur Untersuchung von Meldungen aus?
Wie gebe ich eine Meldung ab?
Kann ich eine Meldung anonym abschicken?
Wie rufe ich meinen Postkasten auf?
Auf welchem Weg erhalte ich eine Rückmeldung zu meiner Meldung?