Intersnack Group GmbH & Co. KG - Group Compliance

Dinge ansprechen!

Compliance und Integrität haben einen hohen Stellenwert in der Intersnack Group. Als Geschäftsführung haben wir uns dazu verpflichtet, auf die Anwendung bewährter Grundsätze guter Corporate Governance innerhalb der gesamten Intersnack Group zu achten.

Sollten Sie als Mitarbeiter, Kunde oder Lieferant eines Unternehmens der Intersnack Group Hinweise auf Verstöße gegen Gesetze, Unternehmensrichtlinien oder unsere Geschäftsgrundsätze haben, bitten wir Sie darum, dies anzusprechen. Ihre Meldung hilft der Intersnack Group, Compliance-Verstöße frühzeitig zu entdecken und aufzuklären.

Sollte eine Situation es erfordern, kann über das Intersnack Hinweisgebersystem auch eine anonyme Meldung abgegeben werden. Es erleichtert die Aufklärung eines Verdachtes, wenn eine Kontaktmöglichkeit für weitere Informationen oder Nachfragen zur Verfügung steht. Hierfür können Sie nach Absenden der Meldungen einen eigenen, geschützten Postkasten einrichten. So haben wir Gelegenheit, mit Ihnen in Dialog zu treten.

Unabhängig von der Art der Kontaktaufnahme wird jede Meldung umgehend bearbeitet und vertraulich behandelt. Wir dulden keine Form der Benachteiligung von Personen, die in guter Absicht Meldungen abgeben. Auf der anderen Seite akzeptieren wir keine bewusst unrichtigen, beleidigenden oder diffamierenden Berichte.

Danke für Ihre Unterstützung.

Executive Board
Intersnack Group GmbH & Co. KG

Was ist das Intersnack Hinweisgebersystem?
Warum sollte ich eine Meldung abgeben?
Welche Meldungen helfen?
Ich habe von einem möglichen Compliance-Verstoß erfahren. Bin ich verpflichtet diesen über das Intersnack Hinweisgebersystem zu melden?
Sollte ich meine Mitteilung im Hinweisgebersystem besser namentlich oder anonym abgeben?
Ist das Intersnack Hinweisgebersystem sicher?
Wie läuft eine Meldung ab, wie richte ich einen Postkasten ein?
Wie bekomme ich eine Rückmeldung und bleibe dennoch anonym?
Was passiert, nachdem ich einen Hinweis im System abgegeben habe?